Praxisforum „Bioökonomie im ländlichen Raum – Chancen und Perspektiven“

Bioökonomie aus unterschiedlichen Blickwinkeln

Im Auftrag des Hessischen Umweltministeriums veranstaltet die Servicestelle Vitale Orte am 07. Juli 2022 im Kurhaushotel Bad Salzhausen in Nidda das Praxisforum Bioökonomie im ländlichen Raum – Chancen und Perspektiven. Die Veranstaltung findet von 10:00 bis 14:00 Uhr statt.

Die Hessen Agentur lädt ein, sich gemeinsam an diesem Tag dem zukunftsweisenden Thema der Bioökonomie zu widmen. Zuletzt im Mittelpunkt stand die Bioökonomie für die ländlichen Räume durch die Ausschreibung des EU-Programms LEADER und die Erstellung der Lokalen Entwicklungsstrategien in den hessischen Regionen. Zahlreiche Lokale Aktionsgruppen haben das Thema in ihren Lokalen Entwicklungsstrategien, die ab 2023 zur Umsetzung kommen und in einem partizipativen Prozess mit den Akteurinnen und Akteuren vor Ort erstellt wurden, aufgegriffen.

Das Programm können Sie dem Einladungsflyer entnehmen.

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist hier bis zum 22. Juni 2022 möglich.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jul 07 2022

Uhrzeit

10:00 - 14:00

Ort

Nidda
Kurhaushotel Bad Salzhausen
QR Code
Nach oben